Silent Comfort Plus / db-maxx Aktive Schalldämmlüfter – für höchsten Schutz vor Außenlärm - bis 66 dB

Raumseite
Außenseite

LAL verdeckt innerhalb der Laibung

Die Montageausführung LAL garantiert eine bauphysikalisch einwandfreie Montage Ihres hoch schallgedämmten Zuluftgerätes "verdeckt innerhalb der Laibung". Auch für bodentiefe Fenster und Türen ergeben sich damit ideale Lösungsmöglichkeiten mit dem höchsten Schutz vor Außenlärm.

Das werkseitig vorkonfektionierte und zweidimensional verstellbare Rohbau-Ringmodul-Set (RS-LAL dBmaxx) wird innerhalb einer 200 mm Rohbauöffnung vollständig wärmerückenfrei integriert.

Die raumseitige Ventomaxx® Plus-Designblende von ist ebenfalls wärme- und schallisoliert und hinsichtlich ihrer Bedien- und Regelfunktionen auf einen direkten, werkzeuglosen Nutzereingriff optimiert.

Für die Fassadenseite empfiehlt sich der Einsatz unserer minimalistischen Aluminium Fassadenabschlüsse der Baureihe FA-LAx, welche Ihnen in unterschiedlichen Ausführungen und Breiten (ab 37 mm) zur Auswahl stehen.

Raumseite
Außenseite

LAF3 Luftansaugung mit vertikalem Verzug nach unten

Mit der Montageausführung LAF3 realisieren Sie hoch schallgedämmte Zuluftlösungen mittels "Luftansaugung mit vertikalem Verzug nach unten". Der thermisch getrennte Aufbau des Schalldämmlüfters gewährleistet damit bereits ab Werk eine bauphysikalisch einwandfreie Montage mit höchstem Schallschutz in dBmaxx - Ausführung im geöffneten Zustand (bis 66 dB, Drew).

Das verstellbare dBmaxx Rohbau-Ringmodul-Set wird innerhalb einer 200 mm Rohbauöffnung vollständig in der Außenwand integriert.

Die raumseitige Plus-Designblende ist wärme- und schallisoliert auf einen bedarfsgerechten, werkzeuglosen Nutzereingriff hin optimiert.

An der Fassadenseite empfiehlt sich der Einsatz eines dezenten Aluminium-Fassadenabschlusses, z.B. vom Typ FA-LAx 37.