Logo Ventomaxx Logo Ventomaxx
Logo Ventomaxx Logo Ventomaxx
Produktübersicht Z-WRG PLUS | Z06

47 dB | LÜFTER MIT
WÄRMERÜCKGEWINNUNG

Z-WRG PLUS | Z06

Integrierter Außenwandlüfter mit Wärmerückgewinnung; modular aufgebaut in quadratischer Teleskopausführung. Alle Rohbau-Sets sind teleskopartig verstellbar/ausziehbar; mit vordefinierte Befestigungspunkte für die Endmontage der raumseitigen Innenblende sowie des Fassadenabschlusses; für Schalldämmanforderung bis zu 47 dB Dn,e,w;; geprüft am ift-Rosenheim.

Beide Komponenten (Rohbau-Set und Endmontage-Set) können separat abgerufen werden. Die Montage ist somit jederzeit an den Baufortschritt angepasst.
Die Ansteuerung der Lüfter erfolgt über eine zentrale Bedieneinheit (ZS-PLUS, ZS-TOUCH, ZS-SMART).

Für die Fassadenseite empfiehlt sich der Einsatz der Aluminiumblende FA-LAW in natur oder weiß oder, auf Wunsch, in RAL/NCS Sonderlackierung.

Datenblatt Z-WRG PLUS mit ZS-PLUS
Datenblatt Z-WRG PLUS mit ZS-SMART
Datenblatt Z-WRG PLUS mit ZS-TOUCH

Art-Nr: Rohbau-Set: 1500-2000VX; 1500-2010VX; 1500-2020VX; 1500-2030VX + Endmontage-Set: 1500-1630VX

Menu
de /
eng
werkseitige Ausstattung
Steuerungen
Montagemöglichkeiten

im Detail

Einbausituation LAW - gerade durch die Wand

Die Ausführung LAW erfolgt gerade durch die Wand. Der Luftein-/Auslass wird frei in der Fassade platziert.

Der Fassadenabschluss FA-LAW-K steht  in den Farben Natur und Weiß zur Verfügung oder kann auf Wunsch auch in einer RAL/NCS Sonderlackierung geliefert werden. So können Sie die passende Option für Ihr Objekt auswählen und eine individuelle Gestaltung realisieren.

Edelstahl-Fassadenabschluss

Systemträgereinheit

Besteht aus ein Keramik Hochleistungs-Wärmetauscher (quadratische Bauform) und ein energieefizienter Gleichstrom-Lüfter, reversierbar.

Rohbau Teleskop-Set

stufenlos verstellbar mit vordefinierten Befestigungspunkten für die Endmontage von Raumblende und Fassadenabschluss.

Raumseitige PLUS Blende

Flexibile Lüftungstechnik sorgt für die schnelle Montage auf der Baustelle

WRG PLUS Geräte finden bereits innerhalb einer Wandöffnung von 190×200 mm (BxH) und einem Wandaufbau ab ca. 280 mm ausreichend Platz. Das Lüftungssystem ist modular. Es besteht aus drei wesentlichen Baugruppen, die der Reihenfolge des Baufortschritts entsprechend montiert werden können; zuerst die Wand-Teleskopeinheit, danach der Fassadenabschluss und erst bei der Endmontage die raumseitige Design-Abdeckung.

Endmontage-Set

Das Endmontage-Set besteht zum einen aus einem Ventomaxx Hochleistungs-Keramik-Wärmetauscher. Dieser ist geschlossenzellig, isolationsfrei und damit absolut VOC-frei konzipiert. Er gilt deshalb als lufthygienisch einzigartig und kann, selbst maschinell, dauerhaft und verschleißfrei gereinigt werden.

Die zweite Komponente des Endmontage-Sets ist die digitale Lüftereinheit, ausgezeichnet durch einen leisen, stromsparenden EC–Ventilator mit integriertem Schallschutz.

Die raumseitige PLUS-Blende ist vollständig wärmeisoliert und verfügt über eine verstellbare Luftaustrittswalze mit regelbarer Luftführung. Der Filterwechsel kann werkzeuglos erfolgen.

Systemträger mit Ventilatoreinheit

Keramik-Wärmetauscher

Im Detail

ZS-PLUS
ZS-SMART
ZS-TOUCH

  • Ansteuerung von 2-6 Lüftern
  • Paariger / unpaariger Betrieb möglich
  • 4 Programme / 5 Luftstufen
  • Integrierter Feuchtesensor
  • Unterputzvariante oder Einbau in die Unterverteilung
ZS-PLUS im Unterputz
ZS-PLUS in der Unterverteilung

  • Ansteuerung von 2-4 Lüftern
  • Erweiterungsmöglichkeit auf 8 Lüfter über externe Anschlusseinheit und Netzteil in der Unterverteilung
  • 4 Programme / 4 Luftstufen
  • Zusätzliche Funktion: Pausenmodus
  • Schnittstelle zum Anschluss von Hygro- oder kombiniertem CO2- und Hygrosensor

  • Ansteuerung von 2-8 Lüftern über TOUCH-Bedienelement
  • 4 Programme / 5 Luftstufen
  • Weitere Funktionen: Zeitsteuerung, Pausenmodus
  • Mehrzonenbetrieb möglich
  • Integrierter Temperatur- und Hygrosensor, sowie Schnittstellen für weitere Anschlüsse

Beispiel

LAD

Artikel-Nr.: 1500-2060VX (Rohbau-Set)

TE-LAD1, für den Einbau im Dach

Die Ausführung des WRG PLUS LAD1 erfolgt im Dach bzw. Drempel. Es verfügt über eine Kondensatableitung (Siphon) und Geruchsverschluss zur Vorbereitung der Montagesituation.
Die thermisch getrennte Teleskopeinheit aus ABS/Aluminium ist für die Schnellmontage variabel längeneinstellbar. Zur Montagevorbereitung wird das Set mit einem Putzdeckel innen ausgeliefert.

Die Siphoneinheit lässt sich leicht revisionieren und ist zuverlässig gegen Austrocknen geschützt.

Rohbau-Teleskop-Set TE-LAD1

Zubehör

Sonderlösungen -
Wir finden für jede Situation die optimale Lösung

Unser Schalldämmlüfterprogramm stellt sich als besonders flexibel und kompakt dar und repräsentiert seit Jahren die höchsten Schalldämmleistungen am Markt. Unsere primäre Aufgabe gegenüber Architekten und Fachplanern, wenn es um die Umsetzung dezentraler Lüftungsaufgaben geht, sehen wir in einer kompetenten und individuellen Beratung. Zur Lösung Ihrer projektbezogenen Aufgaben stehen nahezu unendlich viele verschiedene Montagemöglichkeiten zur Verfügung. Mit Ventomaxx realisieren Sie hybride Konzepte aus passiver und aktiver Schalldämmlüftung aus einer Hand.

Sonderlösungen -
Wir finden für jede Situation die optimale Lösung

Unser Schalldämmlüfterprogramm stellt sich als besonders flexibel und kompakt dar und repräsentiert seit Jahren die höchsten Schalldämmleistungen am Markt. Unsere 

primäre Aufgabe gegenüber Architekten und Fachplanern, wenn es um die Umsetzung dezentraler Lüftungsaufgaben geht, sehen wir in einer kompetenten und individuellen Beratung. Zur Lösung Ihrer projektbezogenen Aufgaben stehen nahezu unendlich viele verschiedene Montagemöglichkeiten zur Verfügung. Mit Ventomaxx realisieren Sie hybride Konzepte aus passiver und aktiver Schalldämmlüftung aus einer Hand.

mehr erfahren >
Herkömmliche Lüfter
Ventomaxx ®