DEZENTRALE WOHNUNGSLÜFTUNG MIT WÄRMERÜCKGEWINNUNG > 90% Wärmebereitstellungsgrad und bis zu 59 dB Schalldämmfunktion

Lüftung mit Wärmerückgewinnung

Die Ventomaxx® WRG Plus Baureihe steht für die Innovation eines kommunikativen Lüftungssystems in dem die besonderen Anwendungsvorteile einer dezentralen Lüftung mit den Funktionsvorteilen und der Effizienz einer zentralen Anlage vereint wurden.

WRG Plus Geräte sind vom DIBt bauaufsichtlich zugelassen, extrem kompakt und integrieren sich nahezu vollständig in der Außenwand (Wandöffnung H/B 200x190 mm). Die raumseitige Geräteabdeckung ist kleiner als eine DIN-A4 Seite und passt sich mit dem zeitlosen Design, nahezu unauffällig allen Raumvorgaben an.  Mit der WRG Plus Baureihe stehen Ihnen zur bedarfsgerechten Planung und Realisierung Ihres Lüftungskonzeptes zwei grundlegend verschiedene Steuerungsvarianten zur Verfügung.

Je nach gewünschtem Einsatz (innerhalb von Wohnungen, Hotels, Büros, Praxen, Kindergärten etc.) stehen zahlreiche Gerätevarianten zur Auswahl, die mit diversem Zubehör nutzerspezifisch bestückt werden können (Pollenfilter, Fassadenabschlüsse etc.).

Wählen Sie aus 5 WRG-Baureihen die gewünschte Montageausführung, Schallschutz und Regelung

Ventomaxx Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung sind mit einem Keramik-Hochleistungs-Wärmetauscher ausgestattet, der einen hocheffizienten Wärmebereitstellungsgrad von über 90 % ermöglicht.

Darüber hinaus erhalten Sie unsere WRG Rondo Plus Geräte auch als schallgedämmte Wohnungslüftung in dBmaxx Ausführung mit dem höchsten wirksamen Schallschutz von bis zu 59 dB, Dnew im geöffneten Zustand! Damit ist auch bei starkem Verkehrslärm sowie erhöhtem Umgebungslärm ein maximaler Schutz vor Außenlärm gewährleistet.

Ventomaxx Wärmerückgewinnungsgeräte sind einfach montierbar und eignen sich für den Einsatz in Massivwänden, Trockenbauwänden sowie Holzständerkonstruktionen. In Verbindung mit Kniestocksituationen ergeben sich weitere, verschiedene Montagetypen, die wir Ihnen unter dem Menüpunkt Einsatzmöglichkeiten näher beschreiben.

Die Komfortlüfter der Baureihe WRG Plus / WRG Rondo Plus / WRG Rondo IQ erfüllen die geltenden Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) und der DIN 1946-6. Damit gewährleisten sie bereits in der Grundauslegung:

  • optimale lufthygienische Bedingungen
  • die Erhaltung der Bausubstanz durch aktiven Schutz vor Schimmelbildung
  • einen effektiven Beitrag zur Energieeinsparung

Die über den Wärmetauscher geführte Frischluft wird ohne Primärenergieeinsatz vorkonditioniert, gefiltert und erhöht dabei die Lebensqualität in den Aufenthaltsräumen erheblich!

Z-WRG Plus

Dezentrales Komfort-Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung in eckiger Bauform (teleskopierbar).

Die zentral angeordnete Unterputz-Bedieneinheit (ZS-Plus) ermöglicht den Anschluss von bis zu sechs Lüftungsstationen Z-WRG Plus (auch unpaarig) in den untenstehend beschriebenen Programmfunktionen, bei fünf Luftleistungsstufen und zahlreichem weiteren Funktionsumfang (Bus-Erweiterung, Betriebsstundenzähler, etc..).

Z-WRG RONDO Plus

wie Z-WRG Plus, jedoch in runder Bauform mit optional erweiterbarem Schallschutz bis 52 dB, Dnew

Z-WRG RONDO Plus dBmaxx

Wie Z-WRG RONDO Plus, jedoch mit erweiterbarem Schallschutz bis 59 dB, Dnew

Z-WRG RONDO IQ

Wärmerückgewinnungsgerät mit Design-Blende und Bedienfunktion über jedes Lichtschalter-Programm Ihrer Wahl.

Die in der Verteilung platzierte Bedieneinheit (ZS-IQ) ermöglicht den Anschluss von bis zu sechs Lüftungsstationen Z-WRG IQ  für den wählbaren Betrieb aus 5 Leistungsstufen.  

 

 

V-WRG Plus

ähnlich Z-WRG-Plus, jedoch mit Einzel-Regelung direkt am Gerät.

Jede V-WRG Plus Station verfügt über eine Einzelsteuerung, die optional auch zur Bedienung weiterer Geräte, innerhalb einer definierten Gruppe eingesetzt werden kann. Die Kommunikation der Lüftungsgeräte erfolgt über das vorhandene Stromnetz (Power Line) und benötigt daher keine weitere physikalische Verbindung der einzelnen Stationen untereinander (je Phase sind max. 32 Gruppen mit bis zu 14 Stationen möglich). Neben den vielfältigen Betriebsmöglichkeiten, die sich daraus ergeben, kann das Nutzerverhalten jederzeit geändert werden und variabel an die Lebensgewohnheiten angepasst werden. Das V-WRG System zeigt seinen enormen Betriebs- und Installationsvorteil auch in der Sanierung und Nachrüstung.

Je nach gewünschtem Einsatz (innerhalb von Wohnungen, Hotels, Büros, Praxen, Kindergärten etc.) stehen zahlreiche Gerätevarianten zur Auswahl, die mit diversem Zubehör nutzerspezifisch bestückt werden können (Pollenfilter, Fassadenabschlüsse etc.).

V-WRG RONDO Plus

wie V-WRG Plus, jedoch in runder Bauform mit optional erweiterbarem Schallschutz bis 52 dB, Dnew

V-WRG RONDO Plus dBmaxx

Wie V-WRG RONDO Plus, jedoch mit erweiterbarem Schallschutz bis 59 dB, Dnew 

DEZENTRALE LÜFTUNG mit Wärmerückgewinnung Vorteile von ventomaxx auf einen Blick

Aktiver Schutz gegen Schimmel

Feuchtigkeit und die sich in der Raum- und Außenluft befindlichen Schimmelsporen sind die Ursache für Schimmelbildung auf Oberflächen bzw. in Materialien. Selbst der Mensch verliert während seines Schlafes zwischen 1-2 Liter Wasser und gibt diese in die Raumluft ab. Durch einen Luftaustausch zwischen trockener Außenluft und feuchter Innenluft werden Feuchteschäden verhindert und die Gesundheit geschützt.

Vollwertige Schalldämmlüftung

Dezentrale WRG Geräte sind als vollwertige Schalldämmlüftung konzipiert und erreichen eine wirksame Schallpegeldifferenz bis 48 dB, Dnew im geöffneten Zustand! Damit ist auch bei starkem Verkehrslärm sowie erhöhtem Umgebungslärm ein wirksamer Schallschutz gewährleistet.

Reduzierte Kosten

Der extrem hohe Wärmerückgewinnungsgrad von bis zu 91% wird durch die implementierte Hochleistungskeramik erzielt. Im Vergleich zum normalen Fensterlüften kann hier ein Teil der Heizenergie eingespart werden. Diese würden sonst über die Fenster verloren gehen. Durch den Einsatz hocheffizienter Ventilatoren wird hier die eingesparte Energie auch nicht wieder verschwendet.

Gesunde Luft für Allergiker

Allergiker können wieder aufatmen. Ein integrierter Filter sorgt für staubfreie Luft, außerdem kann optional ein Pollenfilter in das WRG-System integriert werden.